Wie Sie sicher bereits aus der Presse erfahren haben, fällt auch in diesem Jahr 2021

das beliebte Bergfest auf dem Fohrenbühl wegen Corona aus.

Das Zelt bleibt beim Zeltverleiher, das Bier bei der Brauerei ,

die Würste beim Metzger und die Musikkapellen und Gäste bleiben daheim.

Neues aus dem Vereinsleben

Leider ist es noch nicht möglich, trotz Lockerungen , Musikproben abzuhalten.
Aus diesem Grunde heißt es abwarten und weiterhin daheim üben.

Wir bilden weiterhin Kinder aus:

Es gibt freie Plätze bei Trompete, Waldhorn, Tenorhorn, Klarinette, Saxophon , Posaune, Bass.
Auch bei Querflöte und Schlagzeug können Sie gerne nachfragen.

Sie sind nicht mehr ganz jung? Ein Instrument kann man in jedem Alter erlernen.
Melden Sie sich unter Klick

 

Was gibt es sonst Neues im Musikverein?

Im Moment wird überlegt, wo wir während des Umbaus der alten Schule proben können und wo wir Noten und Inventar aus dem Probelokal unterbringen können.

Das alte Schulhaus soll nach den Sommerferien teilweise abgerissen und umgebaut werden. Der Musikverein wird dann in neuen Räumen proben.

Leider konnte die diesjährige Mitgliederversammlung 2021 wegen Corona noch nicht abgehalten werden.

2022 wir der Musikverein 150 Jahre alt und wir hoffen, dass bis dahin wieder unter normalen Bedingungen Feste gefeiert werden können.

Probezeiten

 

Wir proben fleißig für unsere Auftritte und Konzerte! Lust vorbeizuschauen? Wir freuen uns!
Die Probezeiten sind:

Für unser Vororchester:
Montag, 18:45 - 19:30 Uhr

und für unser Stammorchester:
Montag, 20:00 - 22:00 Uhr

Wir proben in unserem Probelokal in der Alten Schule in Dettingen, Schulweg 1, 78465 Konstanz.

Ausbildung
Wir bilden fortlaufend an allen Instrumenten aus. Für die Instrumente Posaune, Waldhorn, Tenorhorn und Bass besteht großer Bedarf an Neuzugängen. Eine Kooperation mit der Grundschule Dettingen-Wallhausen ist in Planung.